Angehörigengruppe

an der Bauchspeicheldrüse erkrankten Menschen. Was bedeutet eine Pankreas- / Bauchspeicheldrüsenerkrankung für das Umfeld der Patienten?
Hier können sich Angehörige und Freunde von Pankreas- / Bauchspeicheldrüsenpatienten austauschen
und haben die Möglichkeit über andere Angehörige / Freunde Rat und Hilfe zu finden.
Antworten
Schmetterling1
Beiträge: 1
Registriert: 10. Juni 2019, 19:50

Angehörigengruppe

Beitrag von Schmetterling1 » 10. Juni 2019, 20:03

Hallo...Ich bin auf der Suche nach Angehörigen die dich gerne mit mir schreiben und austauschen möchten. Seit genau 1 Jahr haben wir die erschreckend traurige Nachricht, das mein Mann (jetzt 60) ich 52 Jahre Bauchspeicheldrüsenkrebs hat. Die Leber und Lunge sind auch mit einigen Metastasen befallen. Er hat jetzt schon seine 27 Chemo bekommen. Leider haben viele unserer gedachten Freunde und Bekannte uns damit alleine gelassen. Ich bin sehr traurig und fertig und mir fehlen auch die Worte. Gibt es jemand dem es genauso geht? Ich würde mich riesig freuen wenn ich hier Menschen finde, die mit uns den gleichen Leidensweg gehen und wir uns untereinander austauschen und stützen könnten. Vl sogar indem Nähe von Marburg und Umgebung?

Astrid1971
Beiträge: 25
Registriert: 23. Januar 2019, 15:16

Re: Angehörigengruppe

Beitrag von Astrid1971 » 31. Juli 2019, 15:12

Hallo Schmetterling ,

ich bin zwar nicht aus deiner Nähe aber du kannst dich gerne mit mir austauschen.

Antworten